BVM Reglement

Reglement der Basler Veteranen Meisterschaft 2019/2020

 

Spielberechtigung

Veteranen der Nordwestschweiz

Männer ab 60 Jahren, Frauen ab 55 Jahren

Für Rollstuhl-Curler gelten keine Alterslimiten    

 

Spielmodus

Nur eine Liga

 

Spielregeln

Spielregeln gemäss Swiss Curling Association (siehe www.curling.ch)

Alle Spiele gehen über 8 Ends (keine Zeitlimiten, keine Zusatzends)

Jeder Veteran kann in der ganzen BVM nur in einem Team spielen

Pro Team können maximal 8 Spieler an der BVM teilnehmen

 

Spielverschiebungen:

Sind möglich müssen aber zwingend mit der Spiko abgesprochen werden: veteranen(at)curling-basel.ch

 

Teilnahmeberechtigt sind ausschliesslich Spielerinnen und Spieler, die als Aktivmitglied bei einem CRB-Club oder Clubs wie CC Laufen, CC Sissach oder LaLargue gemeldet sind.

 

Forfait

Bei Forfait erhält das nicht fehlbare Team 2 Punkte, 4 Ends und 6 Steine

 

Jury

Das OK entscheidet während der ganzen BVM bei allfälligen Unstimmigkeiten nach den Spielregeln der SCA und im Sinne von "Spirit of Curling"  endgültig.

 

Arlesheim,  09.07.2019

Toni Armbruster   /   Guido Caccivio  /  Hans Spreng